03.
Dreihundert Einundsechzig Grad.

Die zwei Gebäude des Admi Ahoi fügen sich hervorragend in das gewachsene Viertel: typisch hanseatische Backsteinbauten mit unverkennbarer Reminiszenz an die traditionsreiche Kontorhausarchitektur. Sogar ein zum Herrengrabenfleet gelegener Bootsanlegeplatz ist vorhanden. Das Bürohausensemble besteht aus zwei siebengeschossigen Zwillingsbauten, die unterirdisch über eine Tiefgarage miteinander verbundenen sind. Ein absoluter Pluspunkt für das Objekt: Es gibt 81 Parkplätze sowie Stellplätze für Elektrofahrzeuge und -fahrräder!

Durch die einheitliche Gestaltung der obersten Geschosse wirken die zwei Häuser als zusammenhängender Gebäudekomplex. Nach Rückstaffelung der aufgestockten Geschosse wird es verschiedene Austrittsmöglichkeiten aus den Büroflächen geben – mit fantastischer Aussicht auf das Wasser und das Häusermeer der Hansestadt.

Neuer Glanz – Das Zwillingsgebäude des Admi Ahoi bietet nach Modernisierung Flächen für Büros, Wohnen und Gastronomie.

Herzlich Hanseatisch.

So sieht die Zukunft aus: Der konsequent nordisch-minimalistische Stil im Foyer des Admi Ahoi ist Hamburger Unterstatement pur – klare Linien, reduziertes Design, Licht, Großzügigkeit. Durch ein intelligentes Leitsystem erschließen sich alle Wege im Zwillingsgebäude auf einen Blick. Eleganz und Luxus liegen im Detail und in der Verwendung dezenter Farben und hochwertiger Materialien. Sie stehen im interessanten Kontrast zum quirligen Leben auf der Fleetinsel direkt vor der Tür.

Wo Guter Geschmack ein Zuhause hat.

Passend zu einem Quartier, das gezielt von Hamburgern und Touristen wegen seiner schicken Restaurants und Cafés angesteuert wird, besteht auch im Erdgeschoss des ADMI AHOI ein gastronomisches Angebot: ein gemütliches Bistro für die Mieter des Hauses ebenso wie für Passanten. So verbindet sich das moderne Kontorhaus noch einmal mehr mit dem lebendigen Viertel, dessen Teil es seit über 30 Jahren ist.

Wo Guter Geschmack ein Zuhause hat.

Passend zu einem Quartier, das gezielt von Hamburgern und Touristen wegen seiner schicken Restaurants und Cafés angesteuert wird, besteht auch im Erdgeschoss des ADMI AHOI ein gastronomisches Angebot: ein gemütliches Bistro für die Mieter des Hauses ebenso wie für Passanten. So verbindet sich das moderne Kontorhaus noch einmal mehr mit dem lebendigen Viertel, dessen Teil es seit über 30 Jahren ist.

Genussmomente

Ein breites gastronomisches Angebot sorgt für Genussmomente auf der Fleetinsel: Ob Edelrestaurant oder modernes Dailycafé –  hier kommt jeder auf seinen Geschmack.

Eine Einladung zum Wohlfühlen.

Schöne Aussichten.
Sehen und gesehen werden.

Einladend

Bewusster Minimalismus, luftiger skandinavischer Stil gepaart mit hochwertigen Materialien und neuester technischer Ausstattung schaffen die idealen Freiräume für modernes Arbeiten. Die Büroflächen des Admi Ahoi sind für alle Anforderungen und für unterschiedliche Arbeitsstrukturen flexibel gestaltbar: mit Offenheit, mit Transparenz durch Glaswände, mit viel Licht und mit Räumen, in denen konzentriert gearbeitet oder entspannt  werden kann. Der maßgeschneiderte Ausbau der flexiblen Mietflächen erfolgt nach Mieterwunsch.

Traumblick mit Parkplatz

Bei der Gestaltung moderner Arbeitswelten gehört die Steigerung der Aufenthaltsqualität zum Einmaleins. Im Admi Ahoi sorgen die großzügige Dachterrasse sowie die Garage mit Stellplätzen für Mitarbeiter und Besucher für Entspannung und Wertsteigerung. Gerade auf der Fleetinsel, einem dicht bebauten Viertel in zentraler Lage, sind Parkplätze Mangelware. Eine Parkgarage bedeutet einen Stressfaktor weniger. Für angenehme Momente und Besprechungen in lockerer Runde lädt die Terrasse mit herrlichen Aussichten ein, die von allen Mietern genutzt werden kann.

Traumblick mit Parkplatz

Bei der Gestaltung moderner Arbeitswelten gehört die Steigerung der Aufenthaltsqualität zum Einmaleins. Im Admi Ahoi sorgen die großzügige Dachterrasse sowie die Garage mit Stellplätzen für Mitarbeiter und Besucher für Entspannung und Wertsteigerung. Gerade auf der Fleetinsel, einem dicht bebauten Viertel in zentraler Lage, sind Parkplätze Mangelware. Eine Parkgarage bedeutet einen Stressfaktor weniger. Für angenehme Momente und Besprechungen in lockerer Runde lädt die Terrasse mit herrlichen Aussichten ein, die von allen Mietern genutzt werden kann.

Admi Ahoi – Wow.